Call for Papers

Für die Working Products 2017 suchen wir für je 2 parallele Tracks an beiden Konferenztagen insgesamt 12 Vorträge rund um digitale Produktentwicklung:
Call for Papers für die Working Products 2017

  • Wie muss sich die Unternehmenskultur verändern, um dauerhaft gute digitale Produkte und Services zu schaffen?
  • Was heisst Produktkultur für Teams, Mitarbeiter und Dienstleister?
  • Wie gelingt eine echte Kunden- und Nutzerzentrierung?
  • Wie entsteht Innovation auch bei etablierten Produkten? Gibt es Wege aus dem Innovator’s Dilemma?
  • Wie lassen sich kreative Product Discovery-Zyklen optimal mit der agilen Produktentwicklung kombinieren?
  • Wie lässt sich der Alltag in agilen Produktteams optimieren?
  • Beispiele und Learnings aus grandios gescheiterten Projekten

Deadline: Sonntag, 02. April 2017
Kontakt: working-products@eparo.de