Wie kommt das "gut" ins "agile Arbeiten"?

Marion King

Wednesday 15th September 2021, 14:00 - 16:00

Deutsch


An jeder Ecke finden im Moment Transformationsprojekte oder Schulungen zum Thema "agile" in den Unternehmen statt - ganz oft mit wenig Ahnung von den eigentlichen Konzepten und Hintergründen dazu und vor allem mit wenig Reflektion oder Auseinandersetzung darüber, was "agil" denn überhaupt fürs Unternehmen bedeuten soll. Fast schon inflationär. Welche Sehnsucht verbirgt sich denn hinter "agil"? Für welches Problem ist "agil" tatsächlich die Lösung? Und um wirklich wirklich gut agil zu arbeiten, was braucht es da alles? In diesem Workshop würde ich das Betrachtungsfeld gerne ein bisschen weiter als "agil" ziehen: was ist eine zeitgemäße und zukunftsfähige Organisation, welche Kultur und welche Kompetenzen braucht das? Und wie kommt man dahin? Welche Erfahrungen machen wir bei Les Enfants Terribles - in unseren Ausbildungen und in unseren Projekten mit Kunden. Und welche Erfahrungen gibt es bei den Workshop-Teilnehmer*innen.

Speakers

Marion King

Les Enfants Terribles GmbH
Gründerin and Geschäftsführerin

Marion King